Hoher Schaden mit Buttersäure verursacht



Ein Unbekannter kippte eine stark riechende Substanz auf zwei Autos.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, beschädigte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr bis Dienstagmorgen um 8:00 Uhr zwei Fahrzeuge mit einer stark riechenden Substanz.



Die Autos waren vor einem Anwesen in der Straße „Am Altbach“ in Hausen geparkt. „Aufgrund des typischen Geruchs dürfte es sich hierbei um sogenannte Buttersäure handeln“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.



Und er fügte hinzu: „Die hierdurch entstandenen Reinigungskosten befinden sich im oberen vierstelligen Bereich.“ Ein Ermittlungsverfahren wurde von der Polizei eingeleitet.



Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer (0 94 41) 50 42-0 entgegen.