Lastwagenfahrer war zu schnell



Bei Lkw-Kontrollen wurde ein Verkehrsteilnehmer erwischt, der schneller als erlaubt fuhr.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, führte die Kelheimer Polizei am Dienstagabend auf der B16 bei Saal an der Donau Lastwagenkontrollen durch.



„Bei einem der Fahrer konnte ein Geschwindigkeitsverstoß mit einer Überschreitung von 21 km/h festgestellt werden“, so ein Sprecher der Kelheimer Inspektion.



Und er fügte hinzu: „Der 44-jährige Kraftfahrer muss nun mit einem Bußgeld rechnen.“