Mann (40) klaut in Supermarkt


 
Ein Supermarktdieb warf die Beute in die Abens. Der Mann wurde von der Polizei festgenommen.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, entwendete ein 40-jähriger Mann aus Mainburg in einem Supermarkt in der dortigen Freisinger Straße Zigaretten im Wert von 30 Euro und verließ anschießend fluchtartig das Geschäft.



Der Dieb wurde dann im Bereich des Mainburger Griesplatzes gestellt und von der Polizei festgenommen. Das Diebesgut hatte er bereits in die Abens geworfen. „Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei.