Nach Verkehrskontrolle in den Knast


 
Ein 45-jähriger Autofahrer war ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor.

(ir) Am Samstagnachmittag war ein 45-jähriger Mann aus Mainburg auf der Äußeren Landshuter Straße von Sandelzhausen unterwegs. Dort stoppte ihn gegen 16:00 Uhr eine Streife der Mainburger Polizei.



Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 45-jährige Autofahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Außerdem lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Daher wurde er von den Beamten festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.