Polizei erstellt Anzeige: Führerschein ist wohl weg



Die Polizei zog einen betrunkenen Pkw-Lenker aus dem Verkehr.

(ir) In der Nacht von Samstag auf Sonntag war ein Autofahrer in der Affeckinger Straße von Kelheim unterwegs. Dort stoppte ihn gegen 1:40 Uhr eine Polizeistreife. Bei der anschließenden Kontrolle schlug den Polizisten eine deutliche Alkoholfahne entgegen.



Ein gleich vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Daraufhin wurde auf der Polizeidienststelle ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest durchgeführt. Der ergab ein Ergebnis, das sich im Bereich der Ordnungswidrigkeit befindet.



„Die Weiterfahrt des Mannes wurde unterbunden“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei. Und er fügte hinzu: „Gegen ihn wurde eine Bußgeldanzeige, welche ein Fahrverbot nach sich zieht, erstellt.“