Schüler haben Anzeige am Hals


 
Ein 11- und 13-Jähriger waren in einer Schule auf Diebestour.

(ir) Am gestrigen Montag gegen 8:50 Uhr wurden zwei Schüler im Alter von 11 und 13 Jahren in einer Schule in der Ebrantshauser Straße in Mainburg dabei beobachtet, wie sie während der Pause die Jacken anderer Schüler nach Wertsachen durchsuchten.



„Bis zum Zeitpunkt der Feststellung waren sie noch ohne Beute“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei. Und er fügte hinzu: „Gegen sie wird Anzeige wegen versuchten Diebstahls vorgelegt.“