Schwer verletzte Touristin muss stationär ins Krankenhaus



Eine Frau wurde bei einem Unfall verletzt.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, war am frühen Freitagabend eine 65-jährige Touristin aus Detmold auf einem Pedelec auf dem Weltenburger Weg von Kelheim unterwegs.



Gegen 17:40 Uhr verlor die Radlerin auf einer abschüssigen Strecke die Kontrolle über das Pedelec, stürzte auf den Asphalt und verletzte sich bei dem Sturz auf die Straße schwer.



Vom Rettungsdienst musste sie zur weiteren stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. „An dem Pedelec entstand kein Sachschaden“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.