Unbekannte nutzten Liebesinsel


 
Eine Gruppe feierte trotz abgesagter Cuba-Night.

(ir) Wie die Polizei mitteilte, wurde die SPD-Cuba-Night auf der Abensberger Liebesinsel am vergangenen Wochenende witterungsbedingt nicht abgehalten. Doch bislang unbekannte Täter hatten in das dort aufgebaute Bühnenzelt ein Loch in die Plane geschnitten und einige Schnüre beim Zelteingang durchtrennt. Außerdem wurde ein Plakat beschädigt.



Vor Ort wurden auch diverse Müllablagerungen festgestellt. Die Polizei geht nach jetzigem Kenntnisstand davon aus, dass sich dort eine Gruppe aufhielt und feierte. Insgesamt entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 750 Euro. „Der Tatzeitraum kann derzeit nur auf das Wochenende eingegrenzt werden“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Kelheim unter der Telefonnummer (0 94 41) 50 42-0 entgegen.