Verstoß gegen Lenk- und Ruhezeiten


 
Ein Lastwagenfahre hatte am Sonntag seine Lenk- und Ruhezeiten nicht eingehalten.

(ir) Nach der Mitteilung eines Verkehrsteilnehmers wurde am Sonntag zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr ein weißer Volvo-Lastwagen mit türkischer Zulassung auf der B16 einer Kontrolle unterzogen. Zuvor war das Fahrzeug aufgefallen, weil der Fahrer auf der B299 auf Höhe Siegenburg wiederholt seinen Lkw auf die Gegenfahrbahn lenkte.



Dabei kam es laut Angaben des Mitteilers beinahe zu einem Unfall mit einem entgegenkommenden Pkw. Die Polizei bittet den Autofahrer, sich unter der Telefonnummer (0 87 51) 86 33-0 zu melden. Bei der Kontrolle des Lkw-Fahrers stellten die Beamten Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten fest und ahndeten sie entsprechend.