Versuchter Einbruch in ein Büro


 
Ein Unbekannter wollte eine Tür eintreten und wurde vermutlich dabei gestört.

(ir) In der Zeit von Montagabend gegen 17:00 Uhr bis Dienstagvormittag um 10:00 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter eine hölzerne Nebeneingangstür in ein Firmenbüro in der Wolnzacher Straße in Mainburg einzutreten.



„Der Täter wurde bei dem Einbruchsversuch vermutlich gestört, weshalb es beim Versuch blieb“, so ein Sprecher der Mainburger Polizei. Und er fügte hinzu: „Der entstandene Sachschaden wird auf zirka 200 Euro geschätzt.“

Hinweise dazu nimmt die Polizeiinspektion Mainburg unter der Telefonnummer (0 87 51) 86 33-0 entgegen.