Zu viel intus: Autofahrer mit Ordnungswidrigkeitsverfahren konfrontiert



In der vergangenen Nacht wurde ein alkoholisierter Pkw-Lenker einer Kontrolle unterzogen.

(ir) In der Nacht von Sonntag auf Montag war ein 59-jähriger Autofahrer in Bad Abbach unterwegs. Dort stoppte ihn gegen 0:45 Uhr eine Streife der Kelheimer Polizei. Bei der anschließenden Kontrolle stellten die Streifenpolizisten bei dem Pkw-Lenker Alkoholgeruch fest.



„Ein gerichtsverwertbarer Atemalkoholtest verlief bei dem 59-Jährigen positiv, gegen ihn wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Straßenverkehrsgesetz eingeleitet“, so ein Sprecher der Kelheimer Polizei.