Weil ein junger Mann ein Auto mit Mängel verkauft hat, hat ihn der Käufer angezeigt.






Am Gleis 10 des Münchner Hauptbahnhofes bricht ein Mann zusammen. Er verliert das Bewusstsein und wird erst von einer Passantin, anschließend vom Rettungsdienst reanimiert.






Bereits letzte Woche wurde ein Hund beim Spaziergang gebissen. Als das Frauchen dazwischen ging, wurde auch sie angegriffen.






Gestern Abend wurde in einem Hotel die Kasse aufgebrochen. Die Polizei sucht Zeugen.






Spezialkräfte überprüften herrenlosen Koffer am Bahnsteig am Münchener Hauptbahnhof.






Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.