Eröffnungskonzert im Stadttheate


 
Busch Klaviertrio England konzertiert am kommenden Dienstag in Ingolstadt.

(ir) Das erste Konzert der neuen Saison des Ingolstädter Konzertvereins eröffnet am Dienstag, 24. September 2019 um 20:00 Uhr im Festsaal des Stadttheaters den Reigen der Abonnementkonzerte der Saison 2019/2020. Es gastiert das Busch Klaviertrio England, ein junges Ensemble. Werke der klassischen Trio-Literatur von Mozart, Mendelssohn und Schubert stehen auf dem spannenden wie populären Programm und stimmen dabei eindrucksvoll auf die kommenden Saisonkonzerte ein.

Anzeige


Benannt nach dem legendären Geiger Adolf Busch, haben sich die Künstler zum führenden englischen Klaviertrio seiner Generation entwickelt. Seit seiner Gründung 2012 ist das Trio regelmäßig zu Gast auf bedeutenden Bühnen und Festivals in ganz Europa.

Anzeige


Karten können beim Kartenbüro des Konzertvereins unter der Telefonnummer (08 41) 88 157 98 oder per Telefax an (08 41) 88 157 66 bestellt werden. Schüler und Studenten erhalten Karten für 4 Euro zu allen Konzerten des Konzertvereins.