Ein Verkehrsunfall im Gaimersheimer Gewerbegebiet endete für einen Motorradfahrer tödlich.






Der 24-Stunden-Blitzmarathon ist beendet. Das Polizeipräsidium Oberbayern Nord zieht Bilanz.






Die gute Beobachtungsgabe der Geschädigten, die Art der Handlung und intensive Ermittlungen Polizei führten nun auf die Spur eines Täter-Trios.






Was sich eine 50-jährige dabei dachte, als sie im alkoholisierten Zustand zur Polizei fuhr und anschließend auch noch flüchtete, wird wohl ihr Geheimnis bleiben.






Eine Frau kettete ihr Fahrrad an einem Bäumchen an. Ein Unbekannter sägte es ab und nahm das Damenrad mit.






Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen