Plötzlich klopfte es aus dem Lastwagen


 
Ein türkischer Lastwagenfahrer war überrascht, als er aus seinem Auflieger Klopfgeräusche hörte. Die Polizei entdeckte darin fünf Flüchtlinge.

(ir) Als ein Lastwagen-Fahrer aus der Türkei am Dienstagabend gegen 20:30 Uhr eine Pause an der Autobahnraststätte „Köschinger Forst“ einlegte, hörte er ein Klopfen aus dem geschlossenen Auflieger seines Fahrzeugs. Daraufhin verständigte er Polizei. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ingolstadt öffnete dann den Sattelauflieger stellte darin fünf Männer aus Afghanistan fest, die auf diese Weise illegal nach Deutschland einreisten. Weil einer der Männer so stark dehydriert war, wurde er zur Behandlung in ein Ingolstädter Krankenhaus verbracht. Die anderen vier Männer wurden in eine Asylunterkunft gebracht.







Zum Seitenanfang