Versuchter Einbruch in Veganer-Restaurant


 
In der vergangenen Woche versuchte ein Unbekannter in eine Gaststätte einzubrechen.

(ir) Zwischen Donnerstagmittag gegen 12:30 Uhr und Freitagmorgen um 6:30 Uhr versuchte ein bislang unbekannter Täter die Eingangstür einer Gaststätte für Vegetarier und Veganer in der Ingolstädter Schulstraße aufzuhebeln. Doch sein Vorhaben misslang und er gelangte nicht in das Restaurant.

Anzeige


„Die Inhaberin der Gaststätte hatte am Freitagmorgen Beschädigungen an der Türe festgestellt und die Polizei informiert“, teilte ein Sprecher der Ingolstädter Polizei mit. Und er fügte hinzu: „Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro an der Zugangstür.“ Hinsichtlich des Täters liegen der Polizei noch keine Erkenntnisse vor.