Nachdem mehrere Werkstätten die Reparatur eines Transporters abgewiesen hatte, wurde das Fahrzeug abgeschleppt.






Eine Pkw-Lenkerin übersah einen 57-jährigen Fahrzeugführer und stieß mit ihm zusammen. Seine Beifahrerin wurde dabei verletzt.






Ein Pkw-Lenker nahm einem Autofahrer die Vorfahrt. Dabei wurden zwei Menschen verletzt.






Eine Frau wurde von einem Auto erfasst und schlug mit ihrem Kopf auf dem Pflaster auf.






Unbekannte beschädigten einen Schutzzaun und verursachten einen Schaden von 500 Euro.