Um keinen Ärger zu bekommen, zeigte ein Autofahrer eine mögliche Berührung mit einer Fußgängerin an.






Dass vor ihr ein Fahrzeug bremst, übersah eine Fahranfängerin und fuhr auf den Transporter auf.






Eine 94-jährige Rentnerin stürzte vergangene Nacht zwei Mal. Dann fand sie ein Passant.






Eine Frau überwies 3.600 Euro in die Schweiz und wartete vergebens auf die zugesicherten Goldbarren.






Innerhalb zwei Tagen Parkdauer wurde ein VW Golf angefahren und beschädigt.