Das Pfingstvolksfest verlief am Sonntag ruhig, aber die Polizei musste zu einer Schlägerei in die Altstadt ausrücken.






Unbekannte werfen die Scheibe eines Bushäuschens ein und verursachen einen Schaden von rund 1.000 Euro.






Stühle und zerdepperte Blumentöpfe fand ein Zeuge in der vergangenen Nacht am Marienplatz in Großmehring vor.






Eine Polizeistreife zog in der vergangenen Nacht einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr.






Zahlreiche Einsatzkräfte wurden heute an die Donau beordert, weil darin eine Frau trieb.