Fahranfänger kracht in Auto


 
Ein 18-jähriger Autofahrer missachtet beim Abbiegen die Vorfahrt einer anderen Autofahrerin und kollidiert mit ihr.

(ir) Am Freitagabend gegen 19:30 Uhr wollte ein 18-jähriger Autofahrer in die Böhminger Johannesstraße einbiegen. Dabei übersah er das vorfahrtsberechtigte Auto einer 54-jährigen Frau und missachtete ihre Vorfahrt. Beide Fahrzeuge stießen daraufhin zusammen. Es entstand bei dem Unfall laut Polizei ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5.500 Euro. Die beiden Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt.







Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen