Zweimal Totalschaden


 
Eine unaufmerksame Autofahrerin nimmt einer jungen Autofahrerin die Vorfahrt und beide Fahrzeuge krachen zusammen.

(ir) Eine 77-jährige Autofahrerin fuhr am Dienstag gegen 16:50 Uhr auf der Eberstettener Max-Weinberger-Straße und wollte nach links in den Parkplatz des dortigen Supermarktes abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Seat, dessen 30-jährige Fahrerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. An beide Fahrzeugen entstand dabei Totalschaden in Höhe von 30.000 Euro. Die beiden Unfallwagen mussten von einem Abschleppdienst geborgen werden. Die Fahrzeuginsassen blieben glücklicherweise unverletzt.







Zum Seitenanfang